Zukunftswerkstatt "Wilhelmshaven 2030 - wie wollen wir leben?"

Zukunft Breit
 

Am 10. November 2015 fand im Wilhelmshavener Pumpwerk die Zukunftswerkstatt "Wilhelmshaven 2030 - wie wollen wir leben?" als Auftakt einer ganzen Reihe von Dialogveranstaltungen zur Programmdiskussion der Wilhelmshavener SPD für die Kommunalwahl 2016 statt. In drei Fachforen zu den Themen, Kultur für Alle – Notwendigkeit oder Luxus?, Tourismus – wie nutzen wir die Chancen für Wilhelmshaven? und Auf welchen Feldern können wir wirtschaftlich wachsen? Industrie, Dienstleistungen, Wissenschaft, Verwaltungen – auf welchen Feldern hat Wilhelmshaven besonders gute Chancen, was kann Wilhelmshaven besonders gut? fanden viele gute Diskussionen statt und es kamen viele Ergebnisse zustande. Diese Ergebnisse werden in weiteren Veranstaltungen, sog. Stadtgesprächen, noch vertieft und besser herausgearbeitet. Ziel ist es, das Kommunalwahlprogramm 2016 im Dialog mit allen Bürgerinnen und Bürgern und Vereinen und Verbänden zu erstellen, um unsere Stadt möglichst gut und im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger aufzustellen.

 

 


 

Impressionen von der Zukunftswerkstatt "Wilhelmshaven 2030"

Bildergalerie mit 25 Bildern